Einladung zum öffentlichen Vereinstreffen am 08.01.2018

In der letzten Vorstandssitzung hat sich der Vorstand vom Demokratielabor e.V. dazu entschieden, die Vorstandssitzungen nur noch bei Bedarf durchzuführen. An deren Stelle sollen die Vereinstreffen treten, in denen sich Mitglieder über die Vereinsthemen austauschen können, an denen sie gerade arbeiten. Diese Treffen sollen offener und weniger formale strukturiert sein, damit jede teilnehmende Person eigene Themen einbringen kann.

Entsprechend laden wir zum öffentlichen Vereinstreffen am 08.01.2018 um 20:30 Uhr in unserem Vereinsmumble ein. Wie Sie sich mit Mumble verbinden können, entnehmen Sie bitte der Erklärung unten.

Folgende Themen sollen besprochen werden:

  • Förderung
    • Zerlegung unserer Vorhaben in Teilpakete
    • Bericht von der Veranstaltung von demokratie.io
  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Aktuelle PM
    • Websites
  • Code of Conduct / Gewaltschutzkonzept
  • Nächste MV im Februar
  • eVoteCon18
    • Unser Beitrag
  • Pläne für das Jahr 2018
  • Nächste Termine

Weitere Themen können gern vor oder während der Sitzung vorgeschlagen werden.

Damit sich Gäste auch ortsunabhängig beteiligen können, übertragen wir die Vereinstreffen ins Internet. Das wird von uns mit dem Programm „Mumble“ realisiert. Mumble ist eine freie und kostenlose Sprachkonferenzsoftware, ähnlich dem bekannten TeamSpeak. Es ist sowohl für Windows, Linux und Mac OS als auch für Android und iOS verfügbar. Unter Android ist die App „Plumble“ empfehlenswert. Zum Zuhören wird ein Lautsprecher oder Kopfhörer benötigt, für aktive Teilnahme auch ein Mikrofon.

Unter folgender Adresse kann das Programm heruntergeladen werden: https://wiki.mumble.info/wiki/Main_Page

Schritte zur Teilnahme an den Vereinstreffen:

  • Nach Installation und Start von Mumble auf „Server“ und dann „Verbinden“ klicken (bei manchen Versionen von Mumble öffnet sich das Fenster „Server verbinden“ auch automatisch beim Start)
  • „Server hinzufügen“ anklicken
  • Daten unsereres Servers eingeben
    • Adresse: liquid-erfurt.org
    • Port: 64738
    • Nutzername: Kann frei gewählt werden
  • Mit Klick auf „Verbinden“ wird eine Verbindung zum Server und der Übersicht der Kanäle von Liquid Erfurt hergestellt.

Die Schritte können je nach Betriebssystem ein wenig abweichen.

Möglicherweise müssen Mikrofon und Ausgabegeräte noch angepasst werden. Dafür gibt es im Menüpunkt „Konfiguration“ den Audio-Assistent. Wir empfehlen, bei der „Sprachaktivierungserkennung“ „Push-to-talk“, also „Drücken um zu reden“, zu aktivieren und eine Taste auszuwählen, die gedrückt werden muss um zu sprechen. Im Gegensatz zur Aktivierung des Mikrofons durch Sprechen führt dies im Gespräch nicht zu ungewollten Störgeräuschen und wir müssen niemanden von uns aus stumm stellen.

Achtung! Wir zeichnen die Vorstandssitzung auf und stellen sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Wer nicht aufgezeichnet werden möchte, kann sich an der Sitzung leider nicht aktiv beteiligen.

Mitglieder und Interessierte sind gleichermaßen herzlich dazu eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen.
Das Protokoll wird dann hier zu finden sein: https://wiki.liquid-erfurt.org/protokolle:vt:2018-01-08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.